SPD Kalchreuth

Jutta Köhler ist zweite Bürgermeisterin in Adelsdorf

Kommunalpolitik

Auf der Konstituierenden Sitzung des neuen Adelsdorfer Gemeinderats am 7. Mai 2008 wurden wichtige Grundsatzentscheidungen für die Arbeit der nächsten sechs Jahre getroffen. Die angewachsene SPD-Fraktion konnte dabei selbstbewusst auftreten, da es keine festen Mehrheiten im Gemeinderat mehr gibt.

Auf Vorschlag des SPD-Fraktionsvorsitzenden Christian Dorsch wählte der Gemeinderat mit 13 zu 8 Stimmen die SPD-Gemeinderätin und Ortsvereinsvorsitzende Jutta Köhler zur Zweiten Bürgermeisterin der Gemeinde Adelsdorf.

Christian Dorsch, der Spitzenkandidat der Kommunalwahl, übernimmt von Elke Schönwald, die nicht mehr angetreten war, den Frationsvorsitz. Sein Stellvertreter ist der langjährige Gemeinderat Klaus Keil. Die Fraktionskasse wird zukünftig von Adrian Gelep, dem jüngsten Adelsdorfer Gemeinderat, verwaltet.

 

Homepage Archiv - SPD ERH

 

Monika Bentz

 

Christian Pech Landratskandidat