SPD Kalchreuth

28.10.2012 in Lokalpolitik von Archiv - SPD ERH

Dringliche Anfrage zur Sekte „Weltdiener“ in Ailsbach

 

Sehr geehrter Herr Landrat,
die SPD-Fraktion beantragt die unverzügliche Berichterstattung an die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses und an die Fraktionsvorsitzenden zu den Vorkommnissen in Ailsbach.
Wir bitten außerdem die Einberufung einer dringlichen Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses oder des Kreistages zu überprüfen.
Nach der Berichterstattung in der Presse und im Fernsehen ist für uns die Beantwortung der folgenden Fragen vorrangig, um ein klares Bild über die eventuellen Gefährdungen der Kinder in Ailsbach sowie das Handeln der Ämter zu erhalten:

 

11.09.2012 in Lokalpolitik von Archiv - SPD ERH

Stellungnahme der SPD-Kreistagsfraktion zur Stadt-Umland-Bahn (StUB)

 

Das Thema Stadt-Umland-Bahn hat in den vergangenen Monaten viele Emotionen hervorgerufen, es sind viele finanzielle Horrorszenarien gemalt worden.

Wir möchten zu einer Versachlichung des Themas StUB beitragen und im Vorfeld der Keistagssitzung am 21.09.2012 folgende Punkte aufzeigen:

 

13.11.2011 in Lokalpolitik von Archiv - SPD ERH

Kreis SPD bedankt sich bei Ehrenamtlichen mit Zuckergebäck und anderen Naschereien

 
Martina Stamm-Fibich beim Ehrenamtsempfang in Buckenhof

Buckenhof: Mit „Zuckergebäck und anderen Naschereien“ bedankte sich die SPD Erlangen-Höchstadt bei rund 80 ehrenamtlich Tätigen aus dem östlichen Teil des Landkreises von Möhrendorf bis Eckental in Buckenhof. Neben Kuchen und Pralinen sorgten die Sopranistin Michaela Zeitz und die Mezzosopranistin Annette Lubosch begleitet am Klavier durch Claudia Wagner mit ihrem Konzert und kleinen Lesungen auch für musikalische Köstlichkeiten.

 

23.09.2011 in Lokalpolitik von Archiv - SPD ERH

SPD will bessere Anbindung von Möhrendorf an die S-Bahn

 

Die S-Bahn zwischen Bamberg und Nürnberg fährt direkt vor unserer Haustüre vorbei, eine Anbindung für Möhrendorf ist aber nur über Erlangen möglich, beschreibt der Möhrendorfer SPD Kreisrat Christian Pech die aktuelle S-Bahn Situation in Möhrendorf. Daher hat die SPD-Fraktion im Kreistag einen Antrag eingebracht, in dem sie eine Veränderung der derzeitigen Linienführung der Buslinie 254 (Möhrendorf - Erlangen) prüfen lässt. Derzeit fährt der Bus von Möhrendorf über die A73 nach Erlangen und anschließend auf der Staatsstraße am Bubenreuther Bahnhof ohne Halt vorbei zurück nach Möhrendorf. Eine Änderung der Linienführung mit einer Haltestelle an der Bubenreuther S-Bahn-Station gibt den Möhrendorfern die Möglichkeit, bereits viel früher in die S-Bahn in Richtung Bamberg oder Nürnberg einzusteigen, erläutert die SPD Nahverkehrsexpertin im Kreistag Jutta Ledertheil.

 

02.05.2009 in Lokalpolitik von Archiv - SPD ERH

Treffen des SPD-Kreisvorstands mit dem BR-Vorsitzenden der Fa. Schaeffler, Herrn Thomas Mölkner

 

Der SPD-Vorstand des Landkreises Erlangen-Höchstadt traf sich mit dem Betriebsratsvorsitzenden der Fa. Schaeffler Herzogenaurach, Thomas Mölkner, zu einem Informationsgespräch und Erfahrungsaustausch.

 

Monika Bentz

 

Christian Pech Landratskandidat