SPD Kalchreuth

Vorstellung der Kandidaten

Kommunalpolitik

Der SPD-Kreisverband Erlangen-Höchstadt begrüßt die drei Kandidaturen für die Landtags- und Bezirkstagswahlen im September 2008. „Wir haben mit allen SPD-Ortsvereinen im Landkreis gesprochen und dabei haben wir nicht nur eine sehr kompetente Kandidatin für die Landtagskandidatur sondern auch zwei hervorragende Kandidaten für die Bezirkstagskandidatur gefunden“, erläutert Kreisvorsitzender Fritz Müller.

Um einen Platz im Bayerischen Landtag bewirbt sich mit Alexandra Hiersemann eine bekannte Persönlichkeit aus dem Landkreis. Die Juristin aus Marloffstein ist die Witwe des ehemaligen Landtagsvizepräsidenten Karl-Heinz Hiersemann. Für eine Bezirkstagskandidatur bewerben sich Kreisrätin Rosi Schmitt aus Hemhofen, die sich als Vorsitzende des Vereins Lebensfreude ERHalten sehr für die Belange älterer Menschen einsetzt und der 2. Bürgermeister aus Höchstadt, Günter Schulz. Die Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten wir durch eine Nominierungsversammlung im Herbst dieses Jahres erfolgen.

Die Kandidaten werden sich persönlich bei der Kreishauptversammlung am 5. März um 19:30 Uhr in Hessdorf-Klebheim, Gaststätte Staudigel vorstellen.

 

Homepage Archiv - SPD ERH

 

Monika Bentz

 

Christian Pech Landratskandidat