SPD Kalchreuth

Wolfgang Vogel sah Becksteins "Zwei-Maß-Ausrutscher" voraus

Wahlen

Wolfgang Vogel, hochschulpolitischer Sprecher und viel bejubelter Kabarettist beim fraktionseigenen Kabarett „Hohn und Spott", wurde durch die Zeitungsmeldungen über Ministerpräsident Günther Beckstein und die Fahrtüchtigkeit nach zwei Maß Bier an einen Sketch aus der diesjährigen Tournee erinnert:
Wolfgang Vogel geht auf die Bühne mit Bierkrug, trinkt kräftig vom Bier, zündet sich eine Zigarre an und pafft genüsslich: „Ich hob mir zuerscht gsacht, wennst raung willst, moußt entweder Helmut Schmidt haaßn oder aff die Bühne geh. Aber etz, aff a mol derfst etz wieder im Bierzelt wieder raung!
(kramt im Plastikbeutel und bringt einen roten Bauhelm mit einem kleinen darauf montierten Festzelt zum Vorschein, setzt sich den Helm auf)
Drum hob i etz immer mei persönliches Bierzelt dabei.
Aber aans soch i Eich: wenn di Schwarzn nu amol a Wahl verliern, dann derfst a widdä bsuffn Auto fahrn!"

 

Homepage Archiv - SPD ERH

 

Monika Bentz

 

Christian Pech Landratskandidat